Energetische Naturheilpraxis

                    SPIRITUELLE      Heiltonkunst 

spirituelle heiltonkunst

 

Aufklärend Bücher & Vorträge


Aufklärung ist so wichtig! Denn es ist nun Zeit, dass die Menschheit erwacht
und erkennt, was seit Jahrtausenden hinter den Kulissen der Welt gespielt wurde und immer noch wird und wie jeder Einzene von uns das ändern kann.
 
 
 

Warum wir unglücklich sein sollen

Kurzvortrag von Neurobiologe Prof. Gerald Hüther
 
 
 
Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen: Buch 1

Heiko Schrang           ISBN-10: 3981583906        Verlag: Macht steuert Wissen

 Kurzinfo:


Wer regiert eigentlich die Welt?

Seit der Finanzkrise 2008 offenbart es sich dem Interessierten immer mehr, dass mächtige Gruppen die Verursacher der Finanzkrise und gleichzeitig deren Profiteure sind.

Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Mit diesen und anderen Themen befasst sich
dieses brisante Buch, das nur zensiert gedruckt werden sollte:


  • Regiert Goldman Sachs die Welt?
  • Wer finanzierte die Nazis und den zweiten Weltkrieg? Wer waren die Hauptprofiteure?
  • Wie beeinflussen die Bilderberger und der CFR die Geschehnisse der Welt?
  • Wer inszenierte die Kriege der letzten 100 Jahre?
  • Warum mussten Herrhausen, Möllemann und Rohwedder wirklich sterben?
  • Warum sind etliche Zeugen im Fall Barschel ums Leben gekommen?
  • Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Ermordung von John F. Kennedy?
  • Welche Politiker, die sich der neuen Weltordnung entgegen stellten, starben eines mysteriösen Todes?
  • Ist „The City of London“ – ein Staat im Staat?


Dieses spannende Buch deckt nicht nur Unglaubliches auf, sondern bietet zudem im zweiten Teil auch Lösungen an, die ihr Leben komplett verändern werden.


Mit einem Vorwort des bekannten TV-Moderators und Autors Michael Mross


https://shop.macht-steuert-wissen.de/


 
 
Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

erkennen – erwachen – verändern

Heiko Schrang   ISBN: 978-3-9815839-9-1     Verlag: Macht steuert Wissen

Kurzinfo:

Nach dem Erfolg des ersten Buches „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“ setzt dieses Buch neue Akzente.
Unter anderem erhält der Leser Antworten auf folgende ungeheuerliche Fragen:


  • Welcher Geheimplan steckt hinter der Umerziehung des deutschen Volkes?
  • Warum musste Jörg Haider sterben?
  • Geldschöpfung der Banken – Lizenz zum legalen Betrug?
  • Wer steckt wirklich hinter den Anschlägen vom 11.09.2001?
  • Steht ein Geheimorden hinter den amerikanischen Präsidenten?
  • Arbeiten deutsche Medien im Interesse eines Geheimdienstes?
  • Existiert ein geheimer Staatsvertrag – Kanzlerakte?
  • Ist Deutschland eine Firma?
  • Ist Deutschland überhaupt souverän? u.v.m.

Wie bereits beim ersten Buch verbindet der Autor auch wieder gekonnt komplexe politische mit spirituellen Themen.
Gleichzeitig befasst sich Heiko Schrang aber auch wieder mit folgenden Fragen und bietet praktische Tipps und Lösungen an, die Ihr Leben verändern können:

  • Wie bestimmen Gedanken unser Leben?
  • Was ist der Sinn des Lebens?


Mit einem Vorwort des bekannten TV-Moderators und Autors Michael Mross.


https://shop.macht-steuert-wissen.de/


 
 
Im Zeichen der Wahrheit

Heiko Schrang    ISBN:  978-3-945780-41-1    Verlag: Macht steuert Wissen

Vier Jahre nach dem Kultbuch „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“ erscheint endlich Heiko Schrangs lang ersehntes Werk „Im Zeichen der Wahrheit“.


Dieses Buch ist ein Lichtblick in einer Welt, die viele als immer dunkler empfinden. Es beleuchtet zum ersten Mal geheimes Wissen, das jahrhundertelang unter Verschluss gehalten wurde.

„Im Zeichen der Wahrheit“ deckt nicht nur die geheimen Aktivitäten der „Mächtigen“ auf, sondern ist der bewusstseins- öffnende Schlüssel zu den essenziellen Fragen des Lebens.



„Im Zeichen der Wahrheit“ deckt nicht nur die geheimen Aktivitäten der „Mächtigen“ auf, sondern ist der bewusstseinsöffnende Schlüssel zu den essenziellen Fragen des Lebens.

Dieses Buch ist ein Lichtblick in einer Welt, die Viele als immer dunkler empfinden.​

https://shop.macht-steuert-wissen.de/
 
 
Illegale Kriege: Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronik von Kuba bis Syrien


  • Verlag: Orell Füssli (14. Oktober 2016)
  • Autor: Daniele Ganser
  • ISBN-10: 3280056314
  • ISBN-13: 978-3280056318


Zu diesem Buch:

»Wir, die Völker der Vereinten Nationen ? fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren, die zweimal zu unseren Lebzeiten unsagbares Leid über die Menschheit gebracht hat ?, haben beschlossen: Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die politische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Androhung oder Anwendung von Gewalt.«
Charta der Vereinten Nationen,abgeschlossen in San Francisco am 26. Juni 1945
Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen (Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats). Die Realität ist jedoch eine ganz andere. Dieses Buch beschreibt, wie in Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Es zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen. Es ist ein Buch von beklemmender Aktualität.



Biographie:
Dr. phil. Daniele Ganser ist ein Schweizer Historiker und Friedensforscher, spezialisiert auf Zeitgeschichte seit 1945 und Internationale Politik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Friedensforschung, Geostrategie, verdeckte Kriegsführung, Ressourcenkämpfe und Wirtschaftspolitik. Er unterrichtet an der Universität St. Gallen (HSG) zur Geschichte und Zukunft von Energiesystemen. Daniele Ganser ist Gründer und Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER) in Basel. Das SIPER untersucht, ob es möglich wäre, die Energieversorgung zu 100% auf erneuerbare Energien umzustellen, Kriegspropaganda zu durchschauen und Konflikte friedlich zu lösen. Daniele Ganser wohnt in der Schweiz in der Nähe von Basel, fährt ein Elektroauto von Tesla und produziert mit Photovoltaik Sonnenstrom auf seinem Hausdach.

Die TOP-10 seiner Vorträge und Interviews haben auf Youtube mehr als 3 Millionen Views. Im April 2016 erhielt Daniele Ganser in Bonn von Mensa, dem Verein für Hochbegabte, den Deutschen IQ-Preis 2015 in der Kategorie „Intelligente Vermittlung von Wissen“. Mensa erklärte, er erhalte den Preis, "weil er durch seine kritischen und teils kontroversen Veröffentlichungen die breite Öffentlichkeit dazu anregt, die Welt um sich herum zu hinterfragen. Mensa würdigt die Arbeit von Daniele Ganser als Publizist und kritischer Mahner, die eigene Intelligenz zum Wohle der Allgemeinheit einzusetzen."

Daniele Ganser hat wissenschaftliche Aufsätze und Zeitungsartikel zu den Themen Energiewende, Friedensforschung und Zeitgeschichte veröffentlicht. Sein Buch "NATO-Geheimarmeen in Europa. Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung" erschien 2008 bei Orell Füssli auf Deutsch und wurde in 10 Sprachen übersetzt. Sein Buch "Europa im Erdölrausch. Die Folgen einer gefährlichen Abhängigkeit" erschien 2012 bei Orell Füssli und schildert den globalen Kampf ums Erdöl. Sein neues Buch "Illegale Kriege. Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronologie von Kuba bis Syrien" erscheint im Oktober 2016.
 
 
Nato-Geheimarmeen in Europa: Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung

 
  • Verlag: Orell Fuessli; Auflage: 3 (1. April 2009)
  • Autor: Daniele Ganser
  • ISBN-10: 3280061067
  • ISBN-13: 978-3280061060


Zu diesem Buch:

Dieses Buch zeichnet ein erschreckendes Bild: Ein durch die NATO und die militärischen Geheimdienste koordiniertes Netzwerk von Geheimarmeen war bis zum Auseinanderfall der Sowjetunion in mehreren westeuropäischen Ländern in schwere Verbrechen verwickelt, darunter Mord, Folter, Staatsstreich und Terror.

Daniele Ganser ist in seiner mehrjährigen Forschungsarbeit im Rahmen seiner Doktorarbeit auf höchst brisante Dokumente gestoßen: Sie belegen zweifelsfrei, dass die von den USA angeführte Militärallianz nach dem Zweiten Weltkrieg in allen Ländern Westeuropas geheime Armeen aufgebaut hat, welche von den Geheimdiensten CIA und MI6 trainiert wurden. Ihr Ziel: im Falle einer sowjetischen Invasion als Guerilla zu kämpfen, um die besetzten Länder wieder zu befreien. Doch dabei ist es nicht geblieben. Gezielt wurden Attentate gegen die eigene Bevölkerung ausgeführt, um Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen. Sowohl die ursprüngliche Planung als auch die antikommunistisch motivierten Verbrechen sind heute der Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannt.

Biographie:
Dr. Daniele Ganser, 1972 in Lugano geboren, ist Historiker, spezialisiert auf Zeitgeschichte nach 1945 und internationale Politik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Friedensforschung, Geostrategie, verdeckte Kriegsführung, Ressourcenkämpfe und Wirtschaftspolitik. Er unterrichtet am Historischen Seminar der Universität Basel und forscht zum «Peak Oil», dem globalen Kampf ums Erdöl, und dem so genannten «Krieg gegen den Terrorismus».